20-Jahr-Jubiläum

2017 feiert der Verein «Frauenspuren in Nidwalden und Engelberg» sein 20-jähriges Jubiläum. Dabei lassen wir Klara Würsch (80), Beatrice Avanzini (60), Maya Christen (40) und Noemi Grütter (20) aus Nidwalden zu Wort kommen und möchten von ihnen wissen: Was bedeuten 20 Jahre im Leben einer Frau? Wie verändert sich die Gesellschaft in 20  Jahren und wie wirken sich die gesellschaftlichen Veränderungen auf Frauen aus?

MITGLIEDSCHAFT

Die Filmemacherin Conny Kipfer hat aus den Interviews mit den vier Frauen den 35-minütigen Film «20 Jahre» gemacht. Nach der erfolgreichen Premiere im Chäslger in Stans, ist der Film nun auch hier  abrufbar. Wir wünschen gute Unterhaltung!

KONTAKT

VORHERIGES/NÄCHSTES PROJEKT

x

IMPRESSUM

2017 feiert der Verein «Frauenspuren in Nidwalden und Engelberg» sein 20-jähriges Jubiläum. Dabei lassen wir Klara Würsch (80), Beatrice Avanzini (60), Maya Christen (40) und Noemi Grütter (20) aus Nidwalden zu Wort kommen und möchten von ihnen wissen: Was bedeuten 20 Jahre im Leben einer Frau? Wie verändert sich die Gesellschaft in 20  Jahren und wie wirken sich die gesellschaftlichen Veränderungen auf Frauen aus?

Die Filmemacherin Conny Kipfer hat aus den Interviews mit den vier Frauen den 35-minütigen Film «20 Jahre» gemacht. Nach der erfolgreichen Premiere im Chäslger in Stans, ist der Film nun auch hier  abrufbar. Wir wünschen gute Unterhaltung!

2017 feiert der Verein «Frauenspuren in Nidwalden und Engelberg» sein 20-jähriges Jubiläum. Dabei lassen wir Klara Würsch (80), Beatrice Avanzini (60), Maya Christen (40) und Noemi Grütter (20) aus Nidwalden zu Wort kommen und möchten von ihnen wissen: Was bedeuten 20 Jahre im Leben einer Frau? Wie verändert sich die Gesellschaft in 20  Jahren und wie wirken sich die gesellschaftlichen Veränderungen auf Frauen aus?

 

Die Filmemacherin Conny Kipfer hat aus den Interviews mit den vier Frauen den 35-minütigen Film «20 Jahre» gemacht. Nach der erfolgreichen Premiere im Chäslger in Stans, ist der Film nun auch hier  abrufbar. Wir wünschen gute Unterhaltung!

2017 feiert der Verein «Frauenspuren in Nidwalden und Engelberg» sein 20-jähriges Jubiläum. Dabei lassen wir Klara Würsch (80), Beatrice Avanzini (60), Maya Christen (40) und Noemi Grütter (20) aus Nidwalden zu Wort kommen und möchten von ihnen wissen: Was bedeuten 20 Jahre im Leben einer Frau? Wie verändert sich die Gesellschaft in 20  Jahren und wie wirken sich die gesellschaftlichen Veränderungen auf Frauen aus?

 

Die Filmemacherin Conny Kipfer hat aus den Interviews mit den vier Frauen den 35-minütigen Film «20 Jahre» gemacht. Nach der erfolgreichen Premiere im Chäslger in Stans, ist der Film nun auch hier  abrufbar. Wir wünschen gute Unterhaltung!

2017 feiert der Verein «Frauenspuren in Nidwalden und Engelberg» sein 20-jähriges Jubiläum. Dabei lassen wir Klara Würsch (80), Beatrice Avanzini (60), Maya Christen (40) und Noemi Grütter (20) aus Nidwalden zu Wort kommen und möchten von ihnen wissen: Was bedeuten 20 Jahre im Leben einer Frau? Wie verändert sich die Gesellschaft in 20  Jahren und wie wirken sich die gesellschaftlichen Veränderungen auf Frauen aus?

 

Die Filmemacherin Conny Kipfer hat aus den Interviews mit den vier Frauen den 35-minütigen Film «20 Jahre» gemacht. Nach der erfolgreichen Premiere im Chäslger in Stans, ist der Film nun auch hier  abrufbar. Wir wünschen gute Unterhaltung!